Gemeinsam wird vieles möglich,

was alleine unmöglich, unleistbar

und ungemein schwierig erscheint!

 

 

 

 

Foto: Sebastian Mayrhofer

Maximale Vorteile durch Kooperation!

Gemeinsam lässt sich vieles einfacher und kostengünstiger umsetzen. Die Unternehmen Rosenbauer, PEZ und Silhouette haben sich dazu entschieden die vielen Vorteile einer betriebsübergreifenden Kinderbetreuung im Unternehmen zu nutzen. Der OÖ Familienbund übernahm die Koordination und hat mit den drei Firmen ein Konzept erarbeitet, das optimal auf die Bedürfnisse aller Teilnehmer abgestimmt ist. Die betriebsübergreifende Krabbelstube ist mit September 2015 in Betrieb.

 

 

Check: Ist ein betriebsübergreifendes Modell für mein Unternehmen attraktiv?

  • Ich möchte für die Kinder meiner Mitarbeiter eine Betreuung anbieten.
  • Damit sich eine Kinderbetreuung langfristig auszahlt, brauche ich mehr zu betreuende Kinder.
  • Ich kann mir vorstellen mit einem anderen Unternehmen zusammenzuarbeiten und damit die Kosten zu teilen.
  • Ich möchte die gesamte Koordination und Abwicklung an einen kompetenten Partner übergeben.
  • Ich möchte Fördermittel maximal ausschöpfen.